Startklar an der Fakultät für Chemie und Biowissenschaften

IT Dienste am KIT

Am Anfang des Studiums wird man mit den vielen neuen Computersystemen und IT-Diensten am KIT konfrontiert. Um Ihnen eine Überblick zu verschaffen, haben wir diese Liste von den wichtigsten Diensten für Sie zusammengestellt, damit Sie für das erste Semester gut gerüstet sind.

Nach der  Aktivierung des KIT-Accounts haben Sie Zugang zu den folgenden Diensten, die unten näher beschrieben werden:

sprungmarken_marker_411

Erste Schritte

Bevor Sie die verschiedenen IT-Dienste am KIT verwenden können, müssen Sie als Allererstes Ihren KIT-Account im Studierendenportal aktivieren.

 Aktivierung des KIT-Accounts

Nach der Aktivierung des KIT-Accounts haben Sie Zugang zu den folgenden Diensten, die unten näher beschrieben werden:

 

Email-Einrichtung: Das KIT-Postfach

Um keine wichtigen Benachrichtungen zu verpassen, ist es empfehlenswert, die Mails in Ihrem KIT-Postfach regelmäßig zu lesen. Es gibt die folgenden Zugriffsmöglichkeiten auf das KIT-Postfach:

 

E-Learning-Plattform: ILIAS

Das Learning-Management-System ILIAS werden Sie im Laufe Ihres Studiums für verschiedene Vorlesungen, Seminare, Praktika und auch andere Zwecke brauchen. Um auf die Inhalte eines ILIAS-Kurses zugreifen zu können, müssen Sie dem Kurs erst beitreten.

Für die Anmeldung am ILIAS-System müssen Sie zuerst Ihren KIT-Account (U-Kürzel) im Studierendenportal aktivieren. Hilfreiche Tipps zu den ersten Schritten mit ILIAS findet man in dem Kurs "How to ILIAS".

 

Campus Management Portal

Das Campusmanagementsystem des KIT brauchen Sie für:

  • die An-/Abmeldung zu Prüfungen
  • die Rückmeldung ins Folgesemester via SEPA Lastschriftverfahren
  • die Änderung von persönlichen Daten
  • der Download einer Vielzahl von Bescheinigungen (z.B. Studienbescheinigung, KVV-Bescheinigung, Notenauszug)
  • die Verifikation von Bescheinigungen (auch für Dritte)

Für die Anmeldung in das Campus Management Portal müssen Sie zuerst Ihren KIT-Account (U-Kürzel) im Studierendenportal aktivieren.

 

Internetzugang

WLAN (Zugang auf dem Campus):

VPN (Remote Access):

  • Das VPN gibt die Möglichkeit, von außerhalb (z. B. von zu Hause) eine Verbindung mit dem KIT-Intranet herzustellen und damit Zugriff auf seine internen Ressourcen (Daten, Dienste und Anwendungen) zu erhalten.
  • Dafür muss man den OpenVPN-Client installieren und für das jeweilige Betriebssystem konfigurieren.

 

Softwareshop des SCC

Das SCC betreibt einen eigenen Softwareshop, um den Studierenden und Mitarbeitenden des KIT die Software der Campuslizenzen und andere Softwarepakete zur Verfügung zu stellen. 

Im SCC-Shop kann man z.B. das für das Studium sehr nützliche Softwarepaket Microsoft Office 365 ProPlus für Studierende für nur 3,99 Euro im Jahr erhalten. Dieses Paket beinhaltet u.a. Word, Excel, PowerPoint und Outlook.

 

Druckdienste des SCC

Studierende können den Zentralen Druck- und Plotservice des SCC nutzen. Drucken ist erst nach Aufladen Ihres Druckkontos (mit der KITCard = Studierendenausweis) möglich. Hier finden Sie die aktuellen Druckpreise.

 

Nützliche Apps

  • KIT-Mensaplan: aktueller Mensaplan der Mensa am Adenauerring
  • UNIverse vom Studierendenwerk: Tagesaktuelle Speisepläne, Zimmervermittlung, Jobbörse, Schwarzes Brett, Tandem-Sprachpartner, Veranstaltungen, News, Beratung

 

Weitere IT-Dienste

Eine ausführliche Liste der IT-Dienste am KIT finden Sie auf den Seiten des SCC (Steinbuch Centre for Computing).